Termine

2014:

 

WAS KOMMT:

 

Sendetermine TURING BYTES:

WDR 3 open: pop drei | Montag, 26. Mai 2014, 23.05 - 00.00 Uhr

1LIVE Soundstories | Dienstag, 27. Mai 2014, 23.00 - 00.00 Uhr

(nach der Sendung zum Download)

 

Sommerkonzert Because Chor Köln
13. Juni 2014, Köln, Lutherkirche, 19.00 Uhr

 
 
 
 
 

WAS WAR:

November 2013 bis Mai 2014: diverse Auftritte mit dem Because Chor Köln in “Judith” (Schauspielhaus Köln)

01. Dezember 2013, Köln, “Bachmannpreis für Alle!”, Offenes Werkstatt-Gespräch und Wettlesen des Kölner Literatur-Ateliers, Literaturhaus Köln, 18.00 Uhr

05. November 2013, München, Lesung und Performance mit Marie T. Martin und Bettina Hesse, in der Galerie der Künstler.

13. Juli 2013 (Konzert), 20.00 Uhr, Sommerkonzert und Party mit dem “Because” Chor, Altes Pfandhaus, Südstadt Köln

5.-7. Juli 2013 (Konferenz) SIGINT2013, Konferenz des Chaos Computer Clubs, Ort: KOMED im Kölner Mediapark

28. Mai 2013 (Lesung) 19.00 Uhr, “Jede Poetologie ist eine Lüge”, mit Nika Bertram, Thorsten Krämer und Doris Konradi. Universität zu Köln, Seminargebäude, Tagungsraum R 004, Universitätsstr. 35, 50931 Köln

28. Mai 2013 (Radio) 12.05-13.00 Uhr, WDR 5 / “Scala”, Studiogespräch (live) zur Poetologie von “Ich sage blau”

22. Mai 2013 (Radio) 16.05-17.00 Uhr, WDR 5 / “Leonardo”, “Alles Facebook, oder was?” (Schwerpunkt-Thema)

17. April 2013, 19.30 Uhr, “Ein Abend der Kölner Literatur & der Literaturkalender”, mit Nika Bertram, Marie T. Martin, Thorsten Krämer, Roland E. Koch und Joachim Geil. Literaturhaus Köln, Schönhauser Str. 8

21.1.2013 (Montag), 20.00, Lesung im Literaturklub Köln, Theater in der Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Str. 39. Moderation: Adrian Kasnitz.

23.12. (Sonntag), 17.00 Uhr, Weihnachtskonzert mit den “Von-Sandt-Plätzchen”, vor dem Haus Von-Sandt-Platz 5-7

21.12. (Freitag), 21.03-23.00 Uhr, Bayern 2/BR, “Radio Wauland” im hör!spiel!art.mix (Wdh.), im Anschluss: artmix.gespräch, “Medien in Medien”, mit Irmela Schneider, Medienwissenschaftlerin, und Annegret Arnold.

19.12. (Mittwoch), 00.35 Uhr, ZDFinfo & ab 14.00 Uhr online, nika @“Elektrischer Reporter” mit einem Bericht über die Part Time Scientists

11.12. (Dienstag), 20 Uhr, Lesung “Ich sage blau”, Adventure Holidays, Brüsseler Str. 37. Veranstalter: rhein-woertlich e.V.

8.12. (Samstag), 13.30 bis 16 Uhr, Offenes Literatur-Atelier
(mit Publikumspreis!) in der Stadtbibliothek Köln

6.12. (Donnerstag), 20.00 Uhr, Weihnachtskonzert mit dem Because-Chor auf dem Schillplatz in Nippes

3.-7.12., 9.15 Uhr, 5-teilige Radio-Feature-Serie über Alan Turing auf
dradio.wissen

 
 
 
 
 

Oktober 2010 - August 2012:
Einträge jeweils im Rahmen anderer Projekte (wie Postpoetry)

28. Oktober 2010 - Lesung, Meerbusch

Lesung in der Stadtbibliothek Meerbusch, mit den Preisträgern des postpoetry-Wettbewerbs von AURA 09 und Lyrikern aus NRW: Henrik Achten, Nika Bertram, Nadine Müller, Jürgen Nendza, Lara Theobaldt und Christa Wisskirchen.
Moderation: Monika Littau und Eva Weissweiler.
Beginn: 19.30. Eintritt frei.
Ort: Stadtbibliothek Meerbusch, Dr.-Franz-Schütz-Platz 5, 40667 Meerbusch

postpoetry1


29. Oktober 2010 - Lesung, Stadtbibliothek, Köln

ankue_web_litfest

Literaturfest in der Zentralbibliothek, 29. Oktober 2010

Programm 18 bis 20 Uhr:
Literatur-in-Köln in der Literaturwelt (zweites Obergeschoss). Autorenlesung mit:

* Liane Dirks
* Nika Bertram
* Theodor Weißenborn

20 bis 22:30 Uhr, in der Leselounge (Erdgeschoss):

* Buchvorstellung mit der Autorin Katharina Hacker:
“Die Erdbeeren von Antons Mutter”
* Euro-Vision. Geschichten vom Geld
Szenische Lesung mit Marija Bakker und Ralph Erdenberger

Musikalisches Rahmenprogramm: Bernd Keul.

Eintritt: 8 EUR / erm. 6 EUR, VVK über Köln-Ticket
Ort: StadtBibliothek Köln, Josef-Haubrich-Hof 1, 50676 Köln - Altstadt/Süd


12. November 2010 - Lesung, Shibuya-Lounge, Köln

ankue_web

Nika Bertram und Johanna Hansen

Als Gastspiel der Literaturreihe „GEGENÜBER“ präsentieren Johanna Hansen (Malerin und Autorin) und Nika Bertram (Autorin) Texte und Geschichten, in denen das Gegenüber mal aus Farben und Notizen besteht, mal die Seiten wechselt, sich als Frau Venus verkleidet, als kleiner Bruderversteckt, oder als Anime-Figur auf die Liebe wartet.

Als Premiere, und besondere Ehre für’s Haus, wird die Lesebühnen-Veteranin Nika Bertram zum ersten Mal ihre “Shibuya-Story” aus dem “Kölner Kneipenbuch” vorstellen!

Aber auch die Künstlerin Johanna Hansen, bis 2006 Mitglied der Performancegruppe cox-orangebcup, sowie die Begegnung der beiden Autorinnen selbst, versprechen spannende, ungehörte Einblicke, in das geheime Leben der Farben und Wörter, von Hund, Katze, Maus oder Alien.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gedok-Köln.

Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr. Eintritt frei.
Begrenzte Platzzahl! Online-Reservierungen: Gedok Köln.

Übrigens: im Anschluss (ab 22.00 Uhr) gibt’s in der Backstube Funky Disco House von DJ Hans Nieswandt & Freunden!

Ort: Café Franck / Shibuya-Lounge, Eichendorffstr. 30 / Ehrenfeldgürtel, 50825 Köln


Archiv:

18. September 2010

Konzert mit “Because” (privat)

2. - 6. August 2010

Hörspiel-Ferien-Workshop in Emsdetten

22. - 24. Mai 2010

SIGINT2010, Köln

13. April 2010

Schreiben nach der Wohlstandsgesellschaft.
Wie reagieren Schriftsteller auf die Krise?

Podiumsdiskussion.
13. April 2010 - 20 Uhr
Literaturhaus Köln (Schönhauser Str. 8, 50968 Köln)
Eintritt frei.
Mit Jo Lendle (Leiter des DuMont-Verlags und Autor), Evelyne Polt-Heinzl (österr. Literaturwiss. und Autorin, u.a. “Einstürzende Finanzwelten”), Oliver Jungen (Journalist, u.a. FAZ) und Nika Bertram (Autorin und Journalistin). Moderation: Christian Bos (Kulturredakteur KStA).

21. März 2010

Sonderveranstaltung AURA09 e.V. - 21. März 2010, Café Central:
VERSCHÜTTET - Philosophische Fragmente aus dem Kölner Stadtarchiv

Lesung aus dem Werk von Vilèm Flusser

31. Januar 2010

Konzert mit dem Pop-Chor “Because”
Ort und Zeit tba

19. Januar 2010

Literarischer Diskurs Köln, I:
Zensiert, verschwiegen, vergessen.
Verbotene Literatur in der DDR.
Mit Ines Geipel und Burkhard Baltzer.
Einführung und Moderation: Antje Dertinger.
20 Uhr, Antiquariat Kleinsorge
Hirschgäßchen 1, 50678 Köln.
www.aura09.de

12. November 2009

Teilnahme an der Podiumsdiskussion im Forum “Urheberrechte in der digitalen Welt,” mit Dr. Robert Staats (VG Wort), Oliver Passek (Medienwissenschaftler) und Andreas Wilhelm (Schriftsteller).
Berlin, im Rahmen des Herbst-Kongresses des VS (nicht öffentlich)

11. Oktober 2009

Schauspielhaus Erfrischungsraum/Sonderveranstaltung
SCHAUSPIELHAUS KÖLN: BRUCH.STÜCKE
Beginn: 12.00 (Matinée)

22. September 2009

der kahuna modus” in der Ausstellung “Dichter am Apparat. Literatur begegnet Radio, Film und Internet.” Museum Strauhof, Zürich. Vernissage: 22.09., bis 29.11.2009.

16. August 2009

Benefiz-Lesung im Rahmen des Projektes “Verschüttet”, mit AURA 09, mit Martin Stankowski, Angela Spizig, Gerhart Baum, Eva Weissweiler, Antje Dertinger, Anna Dünnebier, Werner Rügemer, Erasmus Schöfer u.v.a.

Ort: Severinsstrasse Köln, an verschiedenen Orten

Nika Bertram: 19.30, Antiquariat Kleinsorge / Kunstraum21, mit Texten von Vilém Flusser

21. Juni 2009

Konzert mit dem Poprock-Chor “Because.”
Ort: Underground, Köln.
Uhrzeit: Sonntag, 15.30. Einlass ab 15.00.
Soundcheck bisher (u.a.): Cure, Brian Wilson, David Bowie, Lou Reed, Red Hot Chili Peppers, Jeff Buckley, Keane …
22.-24. Mai 2009

SIGINT09 in Köln
19. März 2009

Lesung im Rahmen der Lesebühne Köln im Raketenklub, Weidengasse