“Zero Robotics” - Schüler lernen schwerelos

img_6906Gestern lief auf “Leonardo” (WDR5) mein Beitrag über den “ZERO Robotics/SPHERES”-Wettbewerb, für den ich zur ESA/ESTEC in die Niederlande reisen durfte. Hier die Ankündigung von der WDR-Website:

Schüler steuern “Kugelroboter” auf der Internationalen Raumstation:
Der Zero-Robotics-Wettbewerb ist entschieden

Mit fernsteuerbaren Raumsonden Asteroiden nach Rohstoffen absuchen und diese einsammeln - nur eine Zukunftsvision – aber der Hintergrund für ein ganz reales Projekt mit bereits existierenden Kugelrobotern auf der Internationalen Raumstation ISS. Im Wettbewerb „ZERO-Robotics/SPHERES“ konnten Schüler das Verhalten dieser „Kugeln“ steuern. Im Finale wurde, als besonderes Highlight, der Computer-Code der besten Teams hoch zur Raumstation gesendet und dort unter Realbedingungen getestet. In die Endrunde hatten es sogar fünf deutsche Teams geschafft. Nika Bertram hat die Finalisten begleitet.

http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/25.01.2012-16.05/b/schueler-steuern-kugelroboter-auf-der-internationalen-raumstation.html

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>