coming soon: Radio Wauland

Statt nur an den traurigen Anlaß für Wau Hollands heutigen Jahrestag zu erinnern (heute vor 10 Jahren verstarb er an den Folgen eines Schlaganfalls), werfe ich die Lichtmaschine an und verweise schon auf ein Jubiläum mit erfreulicherem Hintergrund: am 20. Dezember 2011 wäre Wau 60 geworden, und der WDR/1Live hat es geschafft, den Sendetermin für mein Hörspiel “Radio Wauland” noch genau auf diesen Tag zu legen!

RADIO WAULAND - TUNE IN, TURN ON & HACK YOURSELF
Ein Hörspiel von Nika Bertram.
Regie: Thomas Leutzbach.
Redaktion: Natalie Szallies.
WDR 2011 / ca. 53 Min.

Sendetermine:
19. Dezember Mo 23:05 -> wdr 3 open: pop drei
20. Dezember Di 23:00 -> 1live Plan B Soundstories

[Programmheft WDR/1Live-Hörspiele: Soundstories]

wdrprogheft

Werden die neuen Technologien uns befreien oder versklaven? „Wem gehören unsere Daten?“, fragte Wau Holland, bärtiger Hacker-Aktivist im Blaumann und Mitbegründer des Chaos Computer Clubs. Am 20. Dezember 2011 wäre er 60 Jahre alt geworden. Als er 2001 starb, verlor die Netzwelt einen radikalen Freigeist und Idealisten. Sein visionärer Ansatz – alle Information soll frei sein!
– ist aktueller denn je. Zivilcourage fördern mit elektronischen Mitteln, die Gesellschaft hacken, das will auch der Hacker Schockwellenreiter“. Wie bekommt das Internet endlich Herz, Mut und Verstand? Mit „Radio Wauland“ lässt er Wau Hollands O-Töne, Zitate und Geschichten wieder aufleben. Dieses „Wau-Signal“ stört jedoch das Programm der Firma DataRand. Security-Experte von Gärtner soll den Sender ausschalten. Das Hörspiel arbeitet mit bisher unveröffentlichten O-Tönen von Wau Holland. Das Manuskript wurde mit einem Stipendium der Filmstiftung NRW gefördert.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>